Tageseinsatz - Weihnachtsmann gesucht!

Wie kann ich mich einbringen?

Sie haben einen weißen Rauschebart, ihr Lachen ist ein tiefes "ho ho ho" und in ihrem Schrank hängt ein Weihnachtsmann-Kostüm? Dann sind sie der heiß ersehnte Überraschungsgast auf der Weihnachtsfeier der ambulanten Erziehungshilfe "Seelensteine".

Als Weihnachtsmann können sie während der Tombola die Geschenke verteilen und damit große und kleine Freuden bereiten. Vor allem die Kinder sind von dem weihnachtlichen Besuch vom Nordpol bestimmt begeistert und bedanken sich mit strahlenden Gesichtern.

Wann werde ich gebraucht?

Unsere Weihnachtsfeier findet am 12.12.2019 von 15.00 bis 18.00 Uhr statt.

Das sind wir

Unter dem Dach des Trägerwerk Soziale Dienste GmbH ist die Spezialisierte ambulante Erziehungshilfe "Seelensteine" angesiedelt. Diese hat sich auf Familien spezialisiert, die durch seelische Erkrankung von mindestens einem Elternteil betroffen sind.

Im Rahmen verschiedenster Angebote, wie Einzel- und Familiengespräche, Kunsttherapie und Gruppenangebote wird jedes Familienmitglied unterstützt und entlastet. In regelmäßigen Treffen werden spezifische Problemsituationen bearbeitet und gemeinsam nach Lösungen und Handlungsalternativen gesucht. Zusätzlich wird in Einzel- oder Gruppensettings eine altersentsprechende Aufklärung über die psychische Erkrankung ermöglicht. In wöchentlichen Freizeitaktivitäten verbringen Kinder und Eltern entspannte und spaßige Stunden miteinander.

So erreichen Sie uns

Haben wir Ihr Interesse geweckt oder haben Sie Fragen an uns?
Melden Sie sich gern.

Ansprechperson

Katrin Jäschke

Hier findet das Angebot statt:

Südstadt

Hier finden Sie uns

Spezialisierte ambulante Erziehungshilfe "Seelensteine"
Merseburger Straße 237 (Haus C1)
06130 Halle (Saale)

Was sollten Sie mitbringen
  •  soziale Ader
Zuletzt aktualisiert am

07. Dez. 2019