Lernförderung für Grundschüler*innen

Wie kann ich mich einbringen?

Für die Kinder von Grundschule und Hort der Heideschule suchen wir aufgeschlossene Menschen mit Herz, die sich gerne im Bereich der Nach- und Lernhilfe einbringen möchten. Du kannst gut erklären und bringst Geduld mit, um mit den Kindern gemeinsam den Unterrichtsstoff nach- und aufzuarbeiten, Hausaufgaben zu erledigen und Lernrückstände aufzuholen.

Die Lernförderung findet nach individueller Vereinbarung in der Schule oder bei den Schüler*innen Zuhause und im Einzel- oder Gruppenkontext statt. Wir freuen uns auf Dich!

Wann werde ich gebraucht?

Wir wünschen uns eine Mitarbeit von mindestens 3 Monaten und freuen uns über Unterstützung für etwa 2 Stunden wöchentlich. Die Zeit für die Lernförderung wird individuell vereinbart.

Das sind wir

Die pädagogischen Arbeitsfelder des Evangelischen Bildungs- und Projektzentrums Villa Jühling e.V. sind außerschulische Kinder- und Jugendbildung, schulbezogene Bildungsarbeit, Schulsozialarbeit und Familienbildung. Die Förderung von freiwilligem Engagement von Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen, die Übernahme von Verantwortung, das Erleben von Demokratie in Gruppenprozessen sind zentrale Anliegen in der Arbeit, wobei die Stärken und Fähigkeiten unserer Zielgruppen der Ausgangspunkt sind. Wir verstehen uns als Ansprechpartnerin, Unterstützerin und Interessenvertretung für Kinder, Jugendliche und Familien.

So sind wir Träger*innen von drei Schulsozialarbeitsprojekten: an der Grundschule Heideschule, an der Kooperativen Gesamtschule „Wilhelm von Humboldt“ und an der Berufsbildenden Schule IV „Friedrich List“.

So erreichen Sie uns

Haben wir Ihr Interesse geweckt oder haben Sie Fragen an uns?
Melden Sie sich gern.

Ansprechperson

Caro Bartsch

Hier finden Sie uns

Schulsozialarbeit Grundschule Heideschule
Zanderweg 1
06120 Halle (Saale)

Hier findet das Angebot statt:

Heide-Nord, Dölau

Was sollten Sie mitbringen
  •  pädagogische Erfahrungen
  •  gute*r Zuhörer*in
  •  Begegnung mit anderen Kulturen
Sie erhalten
  •  Ausstattung mit Medien / Arbeitsmaterialien
  •  Erfahrungsaustausch
  •  Erstattung entstandener Kosten
  •  Fortbildung/ Qualifizierungsangebote
  •  Haftpflichtversicherung
  •  kostenlose Nutzung weiterer Angebote
  •  kostenlose Veranstaltungen
  •  regelmäßige Informationen
  •  Tätigkeitsnachweise
  •  Unfallversicherung
  •  sonstige Leistungen: - Praktikum ggf. möglich
    - Intervision
Anforderungen
  •  Geschlecht: ohne Einschränkung
  •  Altersgruppe: (mind.) 18 Jahre
  •  Führungszeugnis: erweitertes Führungszeugnis notwendig
  •  Weitere Wünsche: Zuverlässigkeit