Mitstreiter für das Breathe in - Break out! Festival

Wie kann ich mich einbringen?

Steig ein ins BiBo und werde zum Mitstreiter! Wir suchen freshe, dynamische Hip-Hop-Partisanen, die ihre Ideen und Energie in die Organisation des diesjährigen BiBos einsetzen möchten, um eine sozial engagierte Hip-Hop-Kultur in Halle zu pushen.

Ganz praktisch geht es darum, uns bei der Organisation des Festivals am 12. und 13. Juni 2020 zu unterstützen - v. a. logistisch, beim Auf- und Abbau und beim Materialtransport, aber auch im Vorfeld bei der Promotion des Events: Flyer und Plakate verteilen, Auftritt auf dem Markt organisieren oder Soli-Parties organisieren.

Wann werde ich gebraucht?

Unterstützung brauchen wir an den Tagen des Festivals selbst (12./13. Juni 2020), aber vor allem auch vorab zur Organisation, Planung und Vorbereitung. Wieviel Zeit du einbringen möchtest, entscheidest du selbst - ganz nach deinen Möglichkeiten.

Das sind wir

Der congrav new sports e.V. wurde 2001 in Halle (Saale) gegründet und ist seit 2002 eingetragen und gemeinnützig. Seit 2009 sind wir als Freier Träger der Jugendhilfe anerkannt. Der Verein hat aktuell 23 Mitglieder. Die Schwerpunkte der Vereinsarbeit liegen in der Förderung der Individualsportarten Boarding, Blading und BMX, der Jugendarbeit im, um und aus Individualsportbereich und der Stärkung der jugendkulturellen Szene um Boarding, Blading, BMX durch Entwicklung und Vernetzung von Wissen und Strukturen. Wir glauben an den Geist und die Kraft unserer Individualsportkultur. Modellhaft versuchen wir Wege zu gehen, welche die Verbesserung der Situation für unsere Zielgruppe und von allen Jugendlichen in Halle und dem Umland bedeuten.

So erreichen Sie uns

Haben wir Ihr Interesse geweckt oder haben Sie Fragen an uns?
Melden Sie sich gern.

Ansprechperson

Max Rademacher

Hier findet das Angebot statt:

Innenstadt, Halle-Neustadt

Was sollten Sie mitbringen
  •  Sportbegeisterung
  •  soziale Ader
  •  pädagogische Erfahrungen
  •  Organisationstalent
  •  Musik/Instrumente
  •  künstlerische Ader
  •  Begegnung mit anderen Kulturen
Anforderungen
  •  Geschlecht: ohne Einschränkung