4. Lebens-Lauf-Halle - Spendenlauf fürs Kinderhospiz

Wie kann ich mich einbringen?

Leider können wir auch in diesem Jahr unseren 4. Lebens-Lauf-Halle auf der Peißnitzinsel nicht stattfinden lassen. Damit der Lauf aber nicht ausfallen muss, findet er wieder virtuell statt.

Vom 03.- 17.Oktober habt Ihr die Gelegenheit, in Halle oder an einem beliebigen Ort Eurer Wahl für den guten Zweck zu laufen, zu radeln, zu skaten, zu wandern oder was auch immer Euch Spaß macht. Denn wir suchen engagierte Menschen, die Lust haben, sich sportlich zu betätigen und damit Gutes zu tun!

Und so funktioniert es:

  1. Findet eine Laufpatin oder einen Laufpaten: Bittet Eure Freunde, Verwandten oder auch engagierte Firmen, Euch z.B. mit 1 € pro km oder auch 5 € pauschal pro Lauf zu unterstützen (der Betrag ist natürlich frei wählbar).
  2. Notiert Eure Ergebnisse und die dazugehörigen Laufpatinnen und -paten. Vergesst nicht, Eure "Sponsor*innen" über unsere Spendenkontodaten zu informieren; die findet Ihr auf unserer Website oder wir lassen sie Euch gerne zukommen :)
  3. Teilt uns Eure Ergebnisse ganz einfach per Mail mit und sichert Euch eine Spendenurkunde.
  4. Bei der Siegerehrung am 20. Oktober wird es für die erst-, zweit- und drittplatzierten Läuferinnen und Läufer mit den meisten Kilometern zusätzlich eine Überraschung geben! 

Wir freuen uns auf Eure Teilnahme! Wenn Ihr mitlaufen möchten, meldet Euch vorab bitte an bei Kareen Friedrich, E-Mail: k.friedrich@akjh.de. Weitere Infos unter www.akjh.de/lebens-lauf/

Wann werde ich gebraucht?

Du läufst zwischen dem 3. und 17. Oktober wann und wieviel Du möchtest - alles für den guten Zweck :)

Das sind wir

Das Ambulante Kinder- und Jugendhospiz Halle hat es sich zur Aufgabe gemacht, Familien, in denen ein Kind, ein Jugendlicher oder junger Erwachsener schwer, unheilbar bzw. lebensbedrohlich erkrankt ist, ein Stück auf ihrem schweren Weg zu begleiten.

Die ehrenamtlichen FAMILIENBEGLEITER, die sich hier engagieren, kommen aus ganz unterschiedlichen Beweggründen, aber sie alle möchten etwas tun: Ein Zeichen setzen, dass die Familien nicht allein sind, ein Stück Lebensfreude zurückgeben, Trost spenden und Partner der Familie werden.

So erreichen Sie uns

Haben wir Ihr Interesse geweckt oder haben Sie Fragen an uns?
Melden Sie sich gern.

Ansprechperson

Bettina Werneburg

Hier finden Sie uns

Ambulantes Kinder- und Jugendhospiz Halle gGmbH
Kleine Ulrichstraße 24 a
06108 Halle (Saale)

Hier findet das Angebot statt:

verschiedene Einsatzorte

Was sollten Sie mitbringen
  •  Sportbegeisterung
Wir sprechen
  •  Auch mit wenig Deutschkenntnissen