Mitmachaktion am 2.7.: Sportspiele für Menschen mit Behinderung - Betreuung von Sportstationen beim Kinderfest

Wie kann ich mich einbringen?

Special Olympics Sachsen-Anhalt e.V. (SOSA) sucht Dich! Und zwar für die Betreuung von kleinen Sportangeboten im Rahmen des Kinderfests im Medizinischen Zentrum für Erwachsene mit Behinderung am 02. Juli in der Barbarastraße 4, Halle (Saale).

  • Bringst Du Kompetenzen und Einfühlungsvermögen im Umgang mit MmgB mit, die Du in die Gruppe einbringen kannst und auch Flexibilität, Engagement und Spaß am Sport?
  • Du arbeitest gerne mit anderen Menschen zusammen und möchtest Dich in einem freundlichen, familiären Umfeld einbringen und das Training mit MmgB mitgestalten?
  • Vielleicht möchtest Du auch einfach mal reinschnuppern und sehen, ob die Arbeit mit MmgB etwas für Dich ist?

Folgende Vorteile können wir Dir für Deinen Einsatz bieten:

  • Fahrtkostenerstattung
  • Volunteer-Bekleidung
  • Essen sowie Getränke
  • Volunteer-Zertifikat

Lust mitzumachen? Dann melde Dich gerne direkt bei uns und werde Teil unseres engagierten Teams - wir freuen uns auf Dich!

Wann werde ich gebraucht?

Der Einsatz findet am 02.07.2022 von 13.30 - 17.00 Uhr statt. Es wäre toll, wenn Du die Station den ganzen Nachmittag über betreuen könntest. Falls Du nicht ganz so viel Zeit hast, sind individuelle Absprachen mit dem Ansprechpartner möglich.

Das sind wir

Special Olympics wurde in den 1960er Jahren in den USA aus der Idee herausgegründet, Menschen mit mehrfacher und geistiger Behinderung (MmgB) eine Teilhabe an Sportaktivitäten und –veranstaltungen zu ermöglichen.

Heute ist Special Olympics die weltweit größte, vom IOC offiziell anerkannte Sportbewegung für MmgB. Special Olympics ermöglicht Teilhabe am gesellschaftlichen Leben durch ganzjähriges, regelmäßiges Sporttraining und Wettbewerbe in einer Vielzahl von Sportarten. Dies reicht von wettbewerbsfreien Angeboten über die Teilnahme an Sportarten bis zu inklusiven Mannschaften. MmgB können aus diesem Angebot selbstbestimmt auswählen.

Wir bei Special Olympics Sachsen-Anhalt haben es uns zum Ziel gesetzt, für Menschen mit geistiger und Mehrfachbehinderung  ein umfangreiches und nachhaltiges Sportangebot zu schaffen. Der Sport bietet vielfältige Möglichkeiten, Menschen mit und ohne Behinderung zusammen zu bringen und ihnen einen Rahmen für gemeinsame Betätigungen zu schaffen. Gesellschaftliche Inklusion ist für uns oberstes Ziel und eine Herzensangelegenheit.

So erreichen Sie uns

Haben wir Ihr Interesse geweckt oder haben Sie Fragen an uns?
Melden Sie sich gern.

Ansprechperson

Christoph Hoberg

Hier finden Sie uns

Landesverband Special Olympics Sachsen-Anhalt e. V.
Barbarastraße 4
06110 Halle (Saale)

Hier findet das Angebot statt:

südliche Innenstadt

Was sollten Sie mitbringen
  •  Sportbegeisterung
  •  soziale Ader
Sie erhalten
  •  Erfahrungsaustausch
  •  Erstattung entstandener Kosten
  •  Haftpflichtversicherung
  •  kostenlose Verpflegung
  •  Tätigkeitsnachweise
  •  Unfallversicherung