Kreative Begleitung unseres Leseclubs

Wie kann ich mich einbringen?

Der Leseclub bieten unseren Schüler*innen niedrigschwellige Angebote zur Leseförderung wie z. B. Mitmachaktionen, Vorlesen oder auch eine Buchrallye in Zusammenarbeit mit der Stadtbibliothek Halle. Damit wir auch möglichst viele Ideen rund ums Lesen umsetzen können, freuen wir uns über Unterstützung!

Sie betreuen Aktionen von und mit ca. 10 unserer jüngeren Kindern im Alter von 10 - 11 Jahren. Materialien für die Aktionen stellt uns die Stiftung Lesen zur Verfügung, jedoch freuen wir uns über eigenen Ideen zur Ausgestaltung der Angebote.

Wann werde ich gebraucht?

Wir freuen uns über Mitstreiter*innen, die uns im aktuellen Schuljahr 2021/22 an 2 - 3 Tagen pro Woche ab 13.30 Uhr für jeweils 60 Minuten unterstützen können.

Das sind wir

Die Kooperative Gesamtschule Wilhelm von Humboldt liegt in Halles Westen, am grünen Rande von Halle-Neustadt.

So erreichen Sie uns

Haben wir Ihr Interesse geweckt oder haben Sie Fragen an uns?
Melden Sie sich gern.

Ansprechperson

Cornelia Adam

Hier finden Sie uns

Kooperative Gesamtschule Wilhelm von Humboldt
Lilienstraße 19
06122 Halle

Hier findet das Angebot statt:

Halle-Neustadt

Was sollten Sie mitbringen
  •  soziale Ader
  •  pädagogische Erfahrungen
  •  Organisationstalent
  •  Lesebegeisterung
  •  Begegnung mit anderen Kulturen
Wir sprechen
  •  Englisch
Sie erhalten
  •  Anleitung durch Fachkräfte
  •  Ausstattung mit Medien / Arbeitsmaterialien
  •  Erstattung entstandener Kosten
  •  Fortbildung/ Qualifizierungsangebote
  •  regelmäßige Informationen
  •  Tätigkeitsnachweise
  •  sonstige Leistungen: Fahrtkostenerstattung
Anforderungen
  •  Altersgruppe: (mind.) 18 Jahre
  •  Führungszeugnis: erweitertes Führungszeugnis notwendig