Sozialpat*innen Halle - Ehrenamtliche Hilfe von Mensch zu Mensch

Wie kann ich mich einbringen?

In Zusammenarbeit mit der Beratungsstelle für soziale Anliegen im Sozialkaufhaus bieten die ehrenamtlichen Unterstützer*innen in wohnortnahen Sprechstunden Hilfe an. Sie unterstützen die Hilfesuchenden auf dem Weg zur Lösungsfindung und bieten Hilfe zur Selbsthilfe.

Was leisten die ehrenamtliche Sozialpat*innen?

  • Sie hören zu.
  • Sie helfen beim Umgang mit Ärzten und Behördenschreiben.
  • Sie unterstützen beim Ausfüllen von Formularen.
  • Sie unterstützen bei der Klärung rechtlicher, finanzieller oder sozialer Probleme.
  • Sie vermitteln an spezialisierte Fachberatungen oder geeignete Hilfsangebote.
  • Sie stärken die Eigeninitiative der Klienten.

Wenn Sie Kenntnisse in den Fachgebieten Sozialberatung oder Sozialrecht haben und Verantwortung übernehmen möchten, können Sie unser Projekt tatkräftig unterstützen. Sie setzen Ihre Erfahrungen ein, um anderen zu helfen und werden dabei natürlich fachlich durch erfahrene Sozialberater*innen und andere Sozialpat*innen unterstützt.

Wann werde ich gebraucht?

mittwochs und/oder donnerstags, jeweils 10.00 - 12.00 Uhr

Das sind wir

Der Caritasverband sieht seine Aufgabe darin, den Menschen in seiner Würde zu schützen. Er tritt ein für ein solidarisches Miteinander und leistet Hilfe für Menschen in Not. Er versteht sich als Anwalt und Partner Benachteiligter. Der Caritasverband hat es sich zur Aufgabe gemacht, vorrangig Menschen, die in ihrem persönlichen Umfeld oder in den sozialen Sicherungssystemen keine oder keine ausreichende Hilfe finden, zu helfen und dabei nach ganzheitlichen Hilfen zu suchen.

Der Caritas Regionalverband Halle e.V. ist Spitzenverband der Wohlfahrtspflege und Träger verschiedener sozialer Dienste. Er ist eine rechtlich selbstständige Gliederung des Deutschen Caritasverbandes. Der Caritas Regionalverband Halle e.V. untersteht der Aufsicht des Bischofs Magdeburg. Im Auftrag der katholischen Kirche leistet er soziale Arbeit im Dienst am Nächsten.

So erreichen Sie uns

Haben wir Ihr Interesse geweckt oder haben Sie Fragen an uns?
Melden Sie sich gern.

Ansprechperson

Sandra Wingert

Hier finden Sie uns

Caritas Begegnungsstätte im St. Antoniushaus
Theodor-Weber-Straße 10
06132 Halle (Saale)

Hier findet das Angebot statt:

Silberhöhe

Was sollten Sie mitbringen
  •  gute*r Zuhörer*in
  •  soziale Ader
Sie erhalten
  •  Anleitung durch Fachkräfte
  •  Erfahrungsaustausch
  •  Erstattung entstandener Kosten
  •  Fortbildung/Qualifizierungsangebote
  •  Haftpflichtversicherung
  •  regelmäßige Informationen
  •  Tätigkeitsnachweise
  •  Unfallversicherung
Anforderungen
  •  Weitere Wünsche: gewünschte Mindestdauer von ca. 1 Jahr