Tageseinsatz - Singen zur Weihnacht auf den Stationen des Diakoniekrankenhauses

Wie kann ich mich einbringen?

Das Fest der Besinnlichkeit möchten viele gemeinsam mit lieben Menschen verbringen. Manche haben diese Möglichkeit nicht - z. B., weil sie krank sind oder weil sie jenen Kranken helfen und arbeiten.

Um auch diesen Menschen die Freude der Weihnacht zu bringen, beschenken Mitarbeitende und Freunde des Diakoniewerks Halle am Heiligabend Patient*innen und diensthabendes Personal mit einem weihnachtlichen Stationssingen. Schließen Sie sich uns an und seien Sie herzlich eingeladen zum gemeinsamen Weihnachtssingen auf den Stationen!

Auch alle Menschen, die statt zu singen lieber ein Instrument spielen und die Sänger*innen begleiten möchten, sind herzlich willkommen!

Wann werde ich gebraucht?

Das Weihnachtsliedersingen findet am 24.12.2019 von 15.00 - 17.00 Uhr statt. Treffpunkt: Rezeption des Diakoniekrankenhauses.

Das sind wir

Das Diakoniewerk betreibt als Schwerpunkt seiner Arbeit ein Krankenhaus mit 250 Betten und tagesklinischen Plätzen. Seit 1991 gehört auch die Johann Christian Reil gGmbH Poli Reil zum Diakoniewerk, eines der größten medizinischen Versorgungszentren Sachsen-Anhalts im Stile einer Poliklinik.

Weitere Tätigkeitsfelder sind der Bereich Pflege & Wohnen mit zwei Altenpflegeeinrichtungen sowie einem Angebot für altengerechtes Wohnen und ein Wohnheim an Werkstatt für 24 Menschen mit Behinderung.

So erreichen Sie uns

Haben wir Ihr Interesse geweckt oder haben Sie Fragen an uns?
Melden Sie sich gern.

Ansprechperson

Annett Orantek

Hier findet das Angebot statt:

nördliche Innenstadt

Hier finden Sie uns

Diakoniewerk Halle
Mühlweg 7
Halle (Saale)

Zuletzt aktualisiert am

27. Nov. 2019