Begeisterung für klassische Musik verbreiten

Wie kann ich mich einbringen?

Für jedes unserer Konzerte gibt es über die Medienfirma Störer eine Werbekampagne. Wir sind mit Plakaten auf den Litfaßsäulen der gesamten Stadt präsent. Die verbleibenden Plakate werden von engagierten Musikfreunden oder Vereinsmitgliedern an verschiedenen Orten wie Bibliotheken, Läden oder dem Bäcker um die Ecke (mit der Erlaubnis der entsprechenden Institution) ausgehängt.

Trotzdem gibt es vor einem Konzert manchmal überschüssige Plakate. Wir sind auf der Suche nach aufgeschlossenen Menschen, die sich vorstellen können, ihre Lieblingsplatze in Halle und Umgebung mit einem schönen Konzertplakat auszustatten und dadurch unsere Sache zu unterstützen. Die Tätigkeit ist nicht zeitaufwendig und es geht nicht um das blinde Verteilen von Material. Fallen Ihnen besondere Orte ein, an denen sich vielleicht musikinteressierte Leute "herumtreiben"? Dort wird ein Plakat für ein klassisches Konzert bestimmt gern gesehen.

Wann werde ich gebraucht?

Der zeitliche Rahmen ist äußerst flexibel. Sie holen das Plakat/die Plakate ab und verteilen sie danach selbstbestimmt. Die Tätigkeit muss nicht regelmäßig ausgeführt werden.

Das sind wir

Der Kammermusikverein Halle e. V. wurde im Jahre 1990 von interessierten Kammermusikfreunden gegründet, um die seit 1952 bestehende Kammermusikreihe »Stunde der Musik« fortzuführen. Wir veranstalten Konzerte klassischer Musik und weltbekannten Künstlern und Ensembles. Unsere Konzerte finden sechs Mal jährlich im Freylinghausen-Saal der Franckeschen Stiftungen statt und sind ein wichtiger Bestandteil der Musiklandschaft der Stadt Halle (Saale).

So erreichen Sie uns

Haben wir Ihr Interesse geweckt oder haben Sie Fragen an uns?
Melden Sie sich gern.

Ansprechperson

Sebastian Berakdar

Hier finden Sie uns

Kammermusikverein Halle e.V.
Franckeplatz 1 | Haus 37
06110 Halle (Saale)

Hier findet das Angebot statt:

verschiedene Einsatzorte

Was sollten Sie mitbringen
  •  Sportbegeisterung
  •  Musik/Instrumente
  •  künstlerische Ader
Sie erhalten
  •  kostenlose Veranstaltungen
Anforderungen
  •  Altersgruppe: (mind.) 18 Jahre
  •  Weitere Wünsche: Freundliches Auftreten, Bereitschaft bei anderen ein Interesse an Musik wachzurütteln oder zu beleben