Tageseinsatz: Anpacken - Eintüten. Müll sammeln am Montag

Wie kann ich mich einbringen?

Spazieren gehen ist im Trend, und wer viel durch die Stadt läuft, sieht auch viel: Müll. Viele Bürgerinnen und Bürgern ärgern sich über den gedankenlos fallengelassenen Müll, so dass eine Mülltüte bei immer mehr Hallenserinnen und Hallensern als feste Ausstattung zum Spaziergang gehört.

Um dieses Engagement zu unterstützen und in Halle ein Zeichen gegen achtloses Müllwegwerfen zu setzen, gibt es mit "Anpacken - Eintüten. Müll sammeln am Montag" nun monatlich stattfindende Müllsammelaktionen. Damit soll jeweils am ersten Montag im Monat von 16 bis 18 Uhr (in den Wintermonaten) an verschiedenen Orten in Halle dem Müll an den Kragen gegangen werden.

Nächste Aktion: 1. November 2021, 16 - 18 Uhr in Heide-Nord - Treffpunkt: an der Heideringpassage (am Brunnen), Anfahrt mit der Tram: Haltestelle Heideringpassage

Die Aktion „Anpacken – Eintüten. Müllsammeln am Montag“ ist von mehreren Organisationen und Initiativen wie dem Quartiermanagement der Stadt Halle (Saale), der Bürgerstiftung Halle, der Freiwilligen-Agentur oder Halle Zero initiiert und ruft zum Mitmachen auf. Es wird jeweils am ersten Montag im Monat wechselnd in den Quartieren einen Treffpunkt geben, an dem alle starten, die gemeinsam mit anderen Müll sammeln möchten. Vor Ort sind die Quartiermanager als Ansprechpartner und geben Müllsäcke und Greifzangen aus. Kleine Gefäße, die sich gut zum Sammeln von Zigaretten-Kippen eignen (z. B. nicht mehr gebrauchte Joghurtbecher mit Tragegriff, Eimer), können gerne mitgebracht werden.

Darüber hinaus sind natürlich alle Hallenserinnen und Hallenser eingeladen, gleichzeitig auch an anderen Orten in Halle zu sammeln, z. B. in ihrem Viertel, im Umfeld ihres (Sport)Vereins oder auch an ihren Lieblings-Spazierwegen. Müllsäcke stellt der Fachbereich Umwelt gerne zur Verfügung, Kontakt: Andreas Bernsdorf, Telefon: 0345-2214687 oder E-Mail: Andreas.bernsdorf@halle.de.

Noch Fragen? 

Hier geht's zu unseren FAQs zur Aktion "Anpacken - Eintüten. Müll sammeln am Montag"

Wann werde ich gebraucht?

Die Müllsammelaktionen finden immer am ersten Montag im Monat von 16 - 18 Uhr (in den Wintermonaten) statt, jeweils an verschiedenen Orten in der ganzen Stadt. Folgende Anpacken-Eintüten-Termine sind bis Ende 2021 geplant: 1. November: Müll sammeln am Montag in Heide-Nord - Treffpunkt: an der Heideringpassage (am Brunnen), Anfahrt mit der Tram: Haltestelle Heideringpassage 6. Dezember: Müll sammeln am Montag in Halle-Neustadt (Start bereits 15.00 Uhr) - Treffpunkt wird noch bekanntgegeben Eine Anmeldung zu den Aktionen ist nicht nötig - gerne einfach pünktlich vor Ort sein :)

So erreichen Sie uns

Haben wir Ihr Interesse geweckt oder haben Sie Fragen an uns?
Melden Sie sich gern.

Ansprechperson

Quartiermanager*innen der Stadt Halle (Saale)

Hier finden Sie uns

Stadt Halle (Saale) - Dienstleistungszentrum Bürgerbeteiligung / Quartiermanagement
Die Müllsammelaktionen finden wechselnd an verschiedenen Orten statt.

Hier findet das Angebot statt:

verschiedene Einsatzorte

Wir sprechen
  •  Auch mit wenig Deutschkenntnissen
Sie erhalten
  •  Greifzangen und Mülltüten werden am jeweiligen Treffpunkt verteilt.