Mitmachen beim Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Club (ADFC)

Wie kann ich mich einbringen?

Sie können sich an den verschiedenen Aktivitäten des Vereins beteiligen:        

  • Organisieren von Radtouren      
  • Dokumentation von Radwegen der Stadt (z.B. Zustandsbeschreibungen)     
  • Organisation von Aktionen und von Infoständen
  • Mitarbeit an Presse-/Webbeiträgen bzw. Mailings
  • Wahrnehmung von Terminen und Berichterstellung
  • Dokumentation von touristischen Radrouten (z. B. Beschilderung)

Wann werde ich gebraucht?

flexibel; zu den jeweiligen Treffen

Das sind wir

Der ADFC ist ein bundesweiter, gemeinnütziger Verein mit mehr als 140.000 Mitgliedern. Er ist die Interessenvertretung der Alltags- und Freizeitradler und arbeitet in den Schwerpunkten: Verkehrsplanung (Verbesserung der Fahrbedingungen und Sicherheit für Radfahrer in Halle und Saalekreis), Verkehrspolitik und Tourismus (z.B. Beschilderung Saaleradweg).

So erreichen Sie uns

Haben wir Ihr Interesse geweckt oder haben Sie Fragen an uns?
Melden Sie sich gern.

Ansprechperson

Volker Preibisch

Hier finden Sie uns

Allgemeiner Deutscher Fahrradclub Halle-Saalkreis (ADFC)
Die Organisation sitzt außerhalb von Halle. Bitte nehmen Sie telefonisch oder per E-Mail Kontakt auf

Hier findet das Angebot statt:

von zu Hause aus, verschiedene Einsatzorte

Was sollten Sie mitbringen
  •  Freude am Texten + Schreiben
  •  fit für Computer & Digitales
Sie erhalten
  •  Anleitung durch Fachkräfte
Anforderungen
  •  Geschlecht: ohne Einschränkung
  •  Altersgruppe: ohne Einschränkung