Mitarbeit im Katastrophenschutz

Wie kann ich mich einbringen?

Der Sanitätszug Saalekreis ist eine Katastrophenschutzeinheit, die bei Großschadenslagen den Rettungsdienst unterstützt und verstärkt. Dazu steht uns eine Vielzahl von Einsatztechnik inklusive mehrerer Einsatzfahrzeuge zur Verfügung. Und wenn mal gerade keine Katastrophe ist, sind wir bei Sportevents, Kongressen und Großveranstaltungen zur medizinischen Absicherung da, wenn wir gebraucht werden.

In regelmäßigen Ausbildungen halten wir uns fit. Belohnt werden wir dafür mit vorderen Platzierungen in Erste-Hilfe-Wettbewerben auf Kreis-, Landes- und Bundesebene. Zu unserem Team gehören 30 ehrenamtliche junge Frauen und Männer im Alter von 16 bis 40 Jahren. Einige von uns sind in medizinischen Berufen tätig, was aber keinesfalls eine Voraussetzung ist, bei uns mitzumachen. Willkommen ist jeder, der Interesse am Sanitätsdienst hat, der gern unter Menschen ist, der gern helfen möchte. Vorkenntnisse in der Ersten Hilfe sind ideal, aber nicht zwingend notwendig. Wem es bei uns gefällt, den bilden wir schrittweise zum Sanitäter aus.
Weitere Infos gibt es auf unserer Homepage www.sanitaetszug.de. Unser Träger ist der Kreisverband Halle-Saalkreis-Mansfelder Land e.V. des Deutschen Roten Kreuzes mit Sitz in der Händelstraße 23. Unser Stützpunkt befindet sich hingegen in der Magdeburger Chaussee 60.

Wann werde ich gebraucht?

14-tägig samstags 9.00 - 13.00 Uhr, Einsätze werden auf Abruf vereinbart Schaut (nach Anmeldung) einfach mal zu einer unserer Ausbildungen rein. Für Fragen und Erläuterungen stehen insbesondere der Zug- und die Gruppenführer zur Verfügung.

Das sind wir

Im Zeichen der Menschlichkeit setzen wir uns für das Leben, die Würde, die Gesundheit, das Wohlergehen und die Rechte aller Menschen ein. Unser Handeln ist bestimmt durch die sieben Grundsätze des Roten Kreuzes: Menschlichkeit, Unparteilichkeit, Neutralität, Unabhängigkeit, Freiwilligkeit, Einheit und Universalität.

Nähere Infos zum Sanitätszug gibt es auf unserer Homepage www.sanitaetszug.de. Unser Träger ist der Kreisverband Halle-Saalkreis-Mansfelder Land e.V. des Deutschen Roten Kreuzes mit Sitz in der Händelstraße 23. Unser Stützpunkt befindet sich hingegen in der Magdeburger Chaussee 60.

So erreichen Sie uns

Haben wir Ihr Interesse geweckt oder haben Sie Fragen an uns?
Melden Sie sich gern.

Ansprechperson

Florian Sachse

Hier finden Sie uns

Sanitätszug Saalekreis
Händelstraße 23
06114 Halle

Hier findet das Angebot statt:

verschiedene Einsatzorte, Saalekreis

Was sollten Sie mitbringen
  •  soziale Ader
Sie erhalten
  •  Anleitung durch Fachkräfte
  •  Fortbildung/Qualifizierungsangebote
  •  Haftpflichtversicherung
  •  Unfallversicherung
Anforderungen
  •  Geschlecht: ohne Einschränkung
  •  Altersgruppe: (mind.) 16 Jahre