Mittagessen ausgeben beim Elisabeth-Tisch

Wie kann ich mich einbringen?

Wir bieten täglich, außer mittwochs und feiertags, einen Mittagstisch für Bedürftige an, der vom Krankenhaus getragen wird. Dafür brauchen wir  freiwillige Helfer*innen, die uns bei der Essensausgabe unterstützen und sich in dieser Zeit um die Besucher'innen des Mittagstisches kümmern.

Wann werde ich gebraucht?

Wir freuen uns täglich über Unterstützung in der Zeit von 11.00 Uhr bis 13.30 Uhr, auch gerne am Wochenende. Der konkrete Einsatztag wird individuell vereinbart.

Das sind wir

Das Krankenhaus St. Elisabeth und St. Barbara ist Akademisches Lehrkrankenhaus der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg und ein Haus der Schwerpunktversorgung mit 595 vollstationären Betten. Es verfügt über 11 Kliniken in den Fachgebieten Chirurgie, Innere Medizin (LHM), Psychotherapie und Psychosomatik, Frauenheilkunde und Geburtshilfe, Kinder- und Jugendmedizin, Kinderchirurgie, Kinder- und Jugendpsychiatrie- und -psychotherapie, Anästhesiologie (Erwachsene und Kinder) mit Intensivmedizin, Radiologie (MRT, CT, DSA) sowie über ein Sozialpädiatrisches Zentrum.

So erreichen Sie uns

Haben wir Ihr Interesse geweckt oder haben Sie Fragen an uns?
Melden Sie sich gern.

Ansprechperson

Angela Bergmann

Hier finden Sie uns

Krankenhaus St.Elisabeth und St. Barbara
Mauerstraße 5
06110 Halle (Saale)

Hier findet das Angebot statt:

Innenstadt

Was sollten Sie mitbringen
  •  Lebenserfahrung
Sie erhalten
  •  Erfahrungsaustausch
  •  Haftpflichtversicherung
  •  regelmäßige Informationen
  •  Tätigkeitsnachweise
  •  Unfallversicherung
  •  sonstige Leistungen: Einladung zu Festen und zu Feiern