Mitarbeit im Kinder- und Jugendrat

Wie kann ich mich einbringen?

Wir sind der Kinder- und Jugendrat der Stadt Halle (Saale). Unsere Aufgabe ist es uns für die Interessen von Kindern und Jugendlichen stark zu machen. Dabei  fördern wir auch coole Projekte, sind im direkten Kontakt mit der Stadtpolitik und wollen, dass sich Kinder und Jugendliche in der Stadt wohlfühlen und mitbestimmen können. Am besten sollen sie selbst aktiv werden und somit lernen, dass sie durch Engagement etwas bewegen können. 

Wann werde ich gebraucht?

Die Mitarbeit ist zeitlich flexibel und kann nach Absprache individuell und projektbezogen gestaltet werden. Feste wöchentliche Treffen des Kinder- und Jugendrats finden immer freitags 16.00 - 18.00 Uhr statt.

Das sind wir

Der KJR vertritt die Interessen der halleschen Kinder- und Jugendlichen gegenüber der Politik und der Verwaltung. Er wurde vom Stadtrat als offizielles Vertretungsgremium anerkannt und arbeitet im Jugendhilfeausschuss mit. Der KJR organisiert Projekte und Aktionen mit anderen Kindern und Jugendlichen der Stadt Halle um die Stadt in Ihrem Sinne mit zu gestalten.

So erreichen Sie uns

Haben wir Ihr Interesse geweckt oder haben Sie Fragen an uns?
Melden Sie sich gern.

Ansprechperson

Regina Goldammer

Hier finden Sie uns

Kinder- und Jugendrat der Stadt Halle (Saale)
Hansering 20
06108 Halle (Saale)

Hier findet das Angebot statt:

Innenstadt

Was sollten Sie mitbringen
  •  Organisationstalent
  •  Freude am Texten + Schreiben
Sie erhalten
  •  Anleitung durch Fachkräfte
  •  Ausstattung mit Medien / Arbeitsmaterialien
  •  Erfahrungsaustausch
  •  Erstattung entstandener Kosten
  •  kostenlose Ausflüge
  •  kostenlose Verpflegung
  •  regelmäßige Informationen
  •  Tätigkeitsnachweise
  •  Unterstützung beim Aufbau neuer Tätigkeiten
Barrierefreiheit
  •  Barrierefrei für Rollstuhlfahrer_innen
Anforderungen
  •  Geschlecht: ohne Einschränkung
  •  Weitere Wünsche: Alter: zwischen 12 und 21 Jahre