Fair gehandelte Produkte verkaufen

Wie kann ich mich einbringen?

Der Weltladen ist ein Fachgeschäft des fairen Handels in Trägerschaft des Eine Welt e.V., das täglich unsere Kund*innen mit ihren Lieblingsprodukten und frischem Kaffee versorgt. Wir wünschen uns, dass du nach einer Einarbeitungszeit eigenverantwortlich Ladendienste im Weltladen übernehmen und die Kund*innen beraten kannst.

Nach Wunsch können auch weitere Tätigkeiten übernommen werden, z. B. bei Bestellungen, der Sortimentsauswahl oder administrativen Aufgaben. Wir suchen neben Ladenarbeitsinteressierten übrigens auch motivierte und offene Menschen, die sich in der Bildungs- und Kampagnenarbeit beteiligen möchten (siehe hierzu unser Inserat: "Fairänderung: Bildungsangebote im Fairen Handel unterstützen")

Wann werde ich gebraucht?

Ein Ladendienst dauert i. d. R. 4 - 5 Stunden (auch als halbe Schicht möglich) und findet innerhalb der Öffnungszeiten am Vor- oder Nachmittag statt. Ein regelmäßiger Einsatz von z. B. einer Schicht pro Woche wäre wünschenswert. Wir wünschen uns eine ehrenamtliche Mitarbeit von mindestens 6 Monaten.

Das sind wir

Der Weltladen Halle verkauft Produkte - Kunsthandwerk und Lebensmittel - für die den Produzent*innen in Ländern Asiens, Afrikas und Lateinamerikas gerechte Preise gezahlt werden. Mit dem erwirtschafteten Geld werden von den in Genossenschaften organisierten Landwirt*innen und Kunsthandwerker*innen soziale Einrichtungen in ihrer Gemeinde finanziert. Neben dem Verkauf dieser Produkte unterstützt der Eine Welt e.V. durch Öffentlichkeitsarbeit im Netz und Bildungsarbeit an Schulen, in Kirchengemeinden, bei Verkaufs- und Infoständen die Fair-Handels-Bewegung.

So erreichen Sie uns

Haben wir Ihr Interesse geweckt oder haben Sie Fragen an uns?
Melden Sie sich gern.

Ansprechperson

Wolfgang Torge

Hier finden Sie uns

Weltladen in Halle (Saale)/ Eine Welt e.V. Halle
Rannische Straße 18
06108 Halle (Saale)

Hier findet das Angebot statt:

Innenstadt

Was sollten Sie mitbringen
  •  soziale Ader
  •  Organisationstalent
Sie erhalten
  •  Anleitung durch Fachkräfte
  •  Dienstbesprechungen
  •  Erfahrungsaustausch
  •  Erstattung entstandener Kosten
  •  Fortbildung/ Qualifizierungsangebote
  •  Haftpflichtversicherung
  •  kostenlose Ausflüge
  •  kostenlose Verpflegung
  •  Tätigkeitsnachweise
  •  Unfallversicherung
Anforderungen
  •  Geschlecht: ohne Einschränkung
  •  Altersgruppe: (mind.) 18 Jahre
  •  Führerschein: nicht erforderlich
  •  Führungszeugnis: nicht notwendig