JUUUPORT e.V.

  •   Der Verein ist bundesweit aktiv.

Das sind wir

JUUUPORT e.V. unterstützt junge Menschen bei Problemen im Web und setzt sich für ein respektvolles Miteinander im Netz ein. Auf der vom Verein getragenen Online-Beratungsplattform JUUUPORT.de beraten Jugendliche und junge Erwachsene aus ganz Deutschland, die JUUUPORT-Scouts, ehrenamtlich Gleichaltrige bei Problemen im Internet wie Cybermobbing, Stress in den sozialen Medien, Cybergrooming, Datenklau & Co. Die Online-Beratung erfolgt kostenfrei und vertraulich über ein Kontaktformular auf www.juuuport.de oder per Messenger (WhatsApp). Die Scouts sind zwischen 16 und 21 Jahren alt. Sie werden von Pädagog:innen und Psycholog:innen auf die Beratungsarbeit vorbereitet, weitergebildet und während ihrer Arbeit unterstützt.

Neben der Online-Beratung gestalten einige Scouts auch Aktionen in den Sozialen Medien (z.B. auf JUUUPORTs Instagram Kanal) mit, stellen das Projekt auf Messen und Veranstaltungen vor oder geben Presseinterviews. JUUUPORT e.V. bietet außerdem kostenfrei buchbare Online-Seminare für Schulklassen und Jugendgruppen zu Themen wie Cybermobbing, Fake News oder Cybergrooming an. Diese werden von erfahrenen Scouts durchgeführt.

Sie haben Fragen zu unserer Organisation?

Haben wir Ihr Interesse geweckt oder haben Sie Fragen an uns? Melden Sie sich gern.

Ansprechperson

Carolin Bollmeier

Hier finden Sie uns

JUUUPORT e.V.
Der Verein ist bundesweit aktiv.